«

»

hCG-Diätplan – Ernährungsplan

hCG Diätplan: Ernährungsplan für die hCG-Diät

Hier haben wir den offiziellen hCG-Diätplan aufgelistet. Der hCG-Diätplan beinhaltet alle Mahlzeiten, Nahrungsmittel und -Mengen, die man während der hCG-Diät, also während und auch noch nach der Einnahme der hCG Tropfen zu sich nehmen darf. Bitte beachtet, dass die hCG-Diät nicht mit anderen Diäten vergleichbar ist und in dieser Form nur unter der Einnahme von hCG funktioniert.

hCG-Diät: Frühstück

Tee oder Kaffee in jeder Menge.
– Kein Zucker!
– Max. 1 Esslöffel Milch innerhalb von 24 Stunden.

hCG-Diät: Mittagessen

1) 100 Gramm Kalbfleisch, Rindfleisch, Hühnerbrust, frischer weißer Fisch, Hummer, Krabben oder Garnelen.
– Alles sichtbare Fett sorgfältig von dem Kochen entfernen.
– Fleisch muß roh abgewogen werden.
– Kochen oder grillen, ohne zusätzliches Fett.
– Lachs, Aal, Thunfisch, Hering, sowie getrocknete oder eingelegte Fische sind nicht erlaubt.
2) Eine Art Gemüse, von den folgenden: Spinat, Mangold, Chicoree, grüner Salat, Tomaten, Sellerie, Fenchel, Zwiebeln, Radieschen, Gurken, Spargel, Kohl.
3) Ein Breadstick (Grissini) oder eine Melba Toast.
– Hinweis: Grissini finden sich in den meisten größeren Supermärkten.
Alternative: Grissini bei Amazon bestellen.
4) Ein Apfel, Orange, eine Handvoll Erdbeeren oder eine halbe Grapefruit.

hCG-Diät: Abendessen

…identisch wie Mittagessen!

hCG-Diät: Hinweise

– Absolut keine Fette, Öle und Zucker sind erlaubt.
– Die oben angegebenen Lebensmittel verstehen sich als absolute Vorschrift, nicht als Empfehlung – zumindest für die, die auch ein entsprechendes Ergebnis mit der hCG-Diät erzielen möchten 🙂
– Mahlzeiten können gesplittet werden (Beispiel: Morgens 1 Apfel, Vormittags 1 Grissini, Mittags Fleisch und Gemüse).
– Keine Bestandteile von Mittag- und Abendessen dürfen aufgespart und in einer Mahlzeit gemeinsam/doppelt verzehrt werden.
– Bestandteile eines Tages dürfen nicht auf einen Folgetag übertragen werden.
– Gewürze dürfen verwendet werden, jedoch keine fertigen Soßen etc., da diese meist Öle und Zucker enthalten.
– Keine Kosmetika und Cremes sind erlaubt!
– Erkältung, Sonnenbrand, große Anstrengungen können vorübergehend zu Gewichtszunahme führen.

…hier gibt es den hCG Diätplan PDF.
…hier gibt es die hCG Tabelle.


Hier das englische Original:
(Quelle: http://hcgdietinfo.com/HCG-Diet-Protocol.htm)

Breakfast:
Tea or coffee in any quantity without sugar. Only one tablespoonful of milk allowed in 24 hours. Saccharin or Stevia may be used.

Lunch:
1.    100 grams of veal, beef, chicken breast, fresh white fish, lobster, crab, or shrimp. All visible fat must be carefully removed before cooking, and the meat must be weighed raw. It must be boiled or grilled without additional fat. Salmon, eel, tuna, herring, dried or pickled fish are not allowed. The chicken breast must be removed from the bird.
2.    One type of vegetable only to be chosen from the following: spinach, chard, chicory, beet-greens, green salad, tomatoes, celery, fennel, onions, red radishes, cucumbers, asparagus, cabbage.
3.    One breadstick (grissino) or one Melba toast.
4.    An apple, orange, or a handful of strawberries or one-half grapefruit.

Dinner:
The same four choices as lunch (above.)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hcg-diaet.com/hcg-diaetplan-ernaehrungsplan/

101 Kommentare

5 Pings

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Inge Bock

    Einfach Tomaten und Gurken pürrieren mit Pfeffer und Salz würzen und über den Salat geben oder mit Zitronensaft, Apfelesseig und Stevia, zum Süßen!

  2. beagle0609

    Hallo,

    kann mir jemand sagen, wo ich die (echte) HCG Tropfen kaufen kann??? Bitte helft mir!

    Liebe Grüße

    1. Inge Bock

      Bei life plus bekommst du alles, was du für die 21 Stoffwechselkur brauchst!

  3. Helena1964

    Hallo bin neu hier und habe einige Frage.
    Wenn das Abendessen identisch mit das Mittagessen ist darf ich also am Tag 2x 1 Apfel essen.?
    Wie macht ihr den Salat wenn kein Öl?

    LG

  4. Denise

    @Hansi
    Könnten sie mir die unterlagen auch schicken?

  5. Hansi

    Die Bücher von Anne Hild sind auch super! Die Rezepte im Kochbuch sind prima!!

  6. Hansi

    Das Buch heißt “Die Adipositaskur” von Matthias Jünemann.
    Ich kann dir die Unterlage auch schicken, wenn du deine Mailadresse schreibst

    1. Helena1964

      Hallo ich hätte auch gerne die Unterlage,
      da ich neu hier bin weiss ich aber nicht wie ich dir meinMailadresse schicken soll?
      LG

  7. Alona 22

    Jaaaaa jetzt oder nie 😉
    Nein welches Buch ist das? Ich kenne es nicht und auch kenne ich nur eine Anleitung laut einer Freundin. Kannst du mir da weiterhelfen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Switch to mobile version