Neuer Start - macht jemand mit? | Erfahrungen & hCG-Diät Erfolgsgeschichten | hCG Diät Forum

Liebe hCg Diät Community,

das hCG Forum lebt von euren Beiträgen und der Unterstützung und Hilfe untereinander. Bitte seid aktiv und macht regen Gebrauch vom Forum.
Helft anderen mit euren Tipps und Ratschlägen zur hCG-Diät. Vielen Dank.

 
Du musst Dich einloggen, um einen Beitrag zu schreiben Anmelden


Passwort vergessen?

Foren durchsuchen:


 






Mindestanzahl der einzugebenden Zeichen ist 4 – Die maximale Anzahl beträgt 84 Zeichen
Wildcard benutzen:
*  stimmt mit einer Anzahl von Zeichen überein    %  stimmt genau mit einem Zeichen überein

Neuer Start – macht jemand mit?

Keine Tags
BenutzerBeitrag

08:12
11. Juni 2018


liselotte

Member

Beiträge 23

11

Moin Moin 🙂

hab heute 200g weniger. Wahrscheinlich gestern zu viel gegessen. Bei Lifeplus sagen sie, dass das Gewicht von gebratenem Fleisch/Fisch zählt, nicht das Rohgewicht. Nun ist das bei Garnelen in der Menge aber doppelt so viel, wenn man es brät.
Naja, egal, ich mache es jetzt nach Rohgewicht. Hab ich die letzten Male ja auch.

Schmetterling, einen guten Start dir heute :-).

LG,
LL

15:49
11. Juni 2018


Schmetterling

Member

Beiträge 260

12

Hallo!

200 g weninger – sind auch etwas (Kleinvieh macht auch Mist!)
Jeden 200 g weniger sind immerhin 1 kg in 5 Tagen, also freu dich!

Mein 1. Tag ist bis jetzt ganz gut, allerdings habe ich momentan mächtig Hunger und freue mich schon auf mein Abendessen. Ham and Eggs mit mageren 100 g Schinken und 1 oder 2 Eier (muß erst die Kalorien nochmal nachrechnen). Laugh

LG
Euer Schmetterling

1. Phase: Start  Jänner 2016 … 74,4 kg

2. Phase: Start Mai 2016… 62,4 kg

Ziel erreicht:  Juni 2016 … 57,4 kg

Neustart: 9.6.2018 ….62,2 kg nach 7 Tagen: 60,2 kg

18:23
11. Juni 2018


liselotte

Member

Beiträge 23

13

Hallo Schmetterling,

ja, ich beschwere mich gar nicht über die 200g. Mir geht es vor allem darum, das Fett loszuwerden, bin nicht so gewichtfixiert, weil das Gewicht ja vielen Einflüssen ausgesetzt ist. Hab gestern meine Tage bekommen, das kann zudem auch was ausmachen.

Das Hungergefühl geht bestimmt bald weg. Der Körper muss sich ja erst daran gewöhnen. Allerdings war mein Magen heute auch mächtig leer :-D. Und wegen der Kopfschmerzen musste ich heute morgen eine Tablette nehmen, sonst hätte ich mich übergeben. War letztes Mal, glaub ich, auch so.

Wünsche Dir einen guten Appetit! Ich mache mir heute einen Salat mit Putenbruststreifen. Jammi!

LG,
LL

08:37
12. Juni 2018


liselotte

Member

Beiträge 23

14

Schmetti!? Wie sieht’s aus? 😉
Hab heute insgesamt doch ein ganzes Kilo runter. 800g zu gestern. Bin aber mehr gespannt auf den Moment, wo man es auch sieht :-).

Einen schönen und erfolgreichen Tag heute!

LG,
LL

14:49
12. Juni 2018


Schmetterling

Member

Beiträge 260

15

Hallo!

Der erste Tag hat -400 g gebracht, war ganz ok. Da ich ja nicht wirklich übergewichtig bin geht es halt nicht mehr so schnell wie beim ersten Mal. Eigentlich hatte ich gehoff, das + von den Ladetagen am ersten Tag wieder runter zu haben.

Tage bekomme ich keine da ich aufgrund meiner Endometriose die Pille durchgehend nehme und somit auch von der lästigen Regel verschont bleibe.

Im Moment habe ich einen Wasserbauch, habe schon über 2 l Wasser getrunken.

Ich freue mich allerdings schon wieder aufs Essen (furchtbar oder).

Beim ersten Mal hatte ich auch am 2. Tag ärgste Kopfschmerzen, dieses mal sind sie nur ganz leicht – geht also ohne Tabletten.

Wir schaffen das!!

LG

1. Phase: Start  Jänner 2016 … 74,4 kg

2. Phase: Start Mai 2016… 62,4 kg

Ziel erreicht:  Juni 2016 … 57,4 kg

Neustart: 9.6.2018 ….62,2 kg nach 7 Tagen: 60,2 kg

10:55
13. Juni 2018


liselotte

Member

Beiträge 23

16

Hallo Schmetti,

 

na, 400g können sich aber durchaus sehen lassen! Wie viel waren es heute?

Ich hab inzwischen (seit Sonntag) 1,5 kg runter. Fühle mich schon viel dünner :-D. Naja, wir haben beide nicht so arg viel abzunehmen, drei Wochen sind eine lange Zeit, da darf es ruhig auch etwas langsamer gehen, oder? 

Wie viel mehr hattest Du denn durch die Ladetage auf der Waage?

 

Ohne Mens ist das Leben auch nicht schlecht, gell? Wink Ich hab selten eine, weil ich ne Spirale hab. Das finde ich sehr angenehm, hab aber dadurch leider keine Ahnung mehr von meinem Zyklus und konnte das mit der Diät auch nicht planen. Wäre mir aber auch Wurscht gewesen, weil ich unbedingt anfangen wollte.

 

Och, aufs normale Essen freue ich mich auch bereits wieder :-D. Es ist einfach zu schön. Und ich bin gespannt, wie ich unsere Urlaube im August und September kulinarisch überstehe, ohne wieder total haltlos zu werden. Immerhin koche ich in Spanien selbst (toller Urlaub ConfusedWink), da kann ich das besser beeinflussen, was auf den Teller kommt, und auf dem Bauernhof gibt es auch nur Frühstück, so dass ich die Lokalitäten auswählen kann. Von mir aus könnte es mittags und abends ein schönes Rinderfilet mit Gemüse geben Laugh. Ist schlankkonform und jammi!

Fährst Du auch in den Urlaub im Sommer?

 

Heute geht es mir übrigens wieder besser. So gut wie keine Kopfschmerzen und trotz der kurzen Nacht weniger Müdigkeit. 

Was gibt es bei Dir heute zu essen?

 

LG,

LL

11:47
13. Juni 2018


Schmetterling

Member

Beiträge 260

17

Hallo!

Hatte heute Früh – 0,8 kg!!! Ein echt tolles Gefühl! Ich habe 0,7 kg bei den Ladetagen zugenommen, also sind die jetzt schon weg!!

Deine Urlaube klingen super!

Ich habe noch 2 Wochen zu arbeiten und dann 3 Wochen Urlaub, geplant haben wir nichts, seitdem unser Sohn nicht mehr mitfährt und man sich nicht mehr an die Ferien halten muß, bzw den Urlaub durchplanen muß, eiert das irgendwie so dahin. Laugh Wir haben einiges am Haus zu tun, aber wie ich uns kenne werden wir (so wie letztes Jahr) dann von heute auf morgen doch ein paar Tage wegfahren, wahrscheinlich wieder in Österreich, aber wir lieben Österreichurlaube (wenn das Wetter passt).

Diättechnisch mache ich mir jetzt keine Sorgen, zu Hause ist das sowieso kein Problem, mein Mann bekommt einfach auch nichts zu essen Wink und der Sohnemann ist eh nicht dabeim und falls sie sich entscheiden sollten mein Essen mitzuessen würde es beiden nicht schaden. Laugh

Ich habe gerade mein Mittagessen verputzt, das war eine Eigenkreation, angelehnt an Fritatas. Kirschtomanten, Kohlrabi, Paprika, Zucchini, mag. Schinken in eine Auflaufform und mit einem verquirlten Ei übergossen – ab in den Ofen, das ganze ital. gewürzt. Es hat sehr gut geschmeckt, am Abend werde ich mir einen Kilokick machen, denn obwohl diätkonform war es doch recht mächtig.

Heute Früh hatte ich recht starke Kopfschmerzen, da wollte ich mich nicht durch den Tag quälen und habe 2 Tabletten genommen, jetzt bin ich fit wie ein Turnschuh! Mit der Müdigkeit ist das eine andere Sache, denn ich habe schon längere Zeit das Gefühl mehr Schlafzuwandeln als wirklich wach zu sein. Ich hoffe, dass sich das mit dem besseren Essen auch besser wird.

Bin schon auf deinen Speiseplan gespannt und hoffe, immer auf neue Ideen. Kiss

LG
Dein Schmetterling

1. Phase: Start  Jänner 2016 … 74,4 kg

2. Phase: Start Mai 2016… 62,4 kg

Ziel erreicht:  Juni 2016 … 57,4 kg

Neustart: 9.6.2018 ….62,2 kg nach 7 Tagen: 60,2 kg

12:36
13. Juni 2018


liselotte

Member

Beiträge 23

18

Huhu Schmetti,

 

na also :-)) hab mir schon fast gedacht, dass Du ne größere Abnahme auf heute zu verzeichnen hast. Super, so kann es weitergehen…

 

Oh, ein Spontanurlaub klingt auch toll! Wenn mein Mann mal in Rente ist, werde ich das einführen, glaub ich ;-). Bisher verlangen Beruf und Schule eben eine gute Planung – Du kennst das ja.

 

Bin gespannt, wie sich das mit Deiner Müdigkeit entwickelt. Manchmal kann das ja wirklich mit dem "falschen" Essen zusammen hängen. Halt mich bitte auf dem Laufenden :-).

 

Dein Mittagessen hört sich bombastisch an. Du magst gerne Eier und Schinken, was? Lieb ich auch. Heute gibt es – aus Bequemlichkeit mittags und abends – Eiersalat. Muss dafür noch 0,1% Hüttenkäse kaufen. Hoffentlich kriege ich den. Sonst kommt da eben Ei rein, Senf, Schnittlauch und Gewürze. Gestern gab es statt Salat eine Gemüsepfanne mit Putenbrust. Das kann ich immer essen und gut vorbereiten. 🙂

Sind Deine Männer glücklich mit ihrem Essen? 😀

 

So, bevor ich restlos darbe, gehe ich einkaufen und mache mein Essen schnell fertig :-).

 

LG,

LL

13:38
13. Juni 2018


Schmetterling

Member

Beiträge 260

19

Ja, ich muß gestehen bei Eier und Schinken kommen sehr oft auf den Speiseplan. Smile

Dein Eiersalat klingt gut, das muß ich ausprobieren Laugh

Das mit dem Essen mit der Familie ist so eine Sache, unter der Woche essen wir gar nicht zusammen, jeder ist arbeiten oder Schule (mein Sohn, 20 beides) oder ich bin wieder einmal mit dem Räumen der elterlichen Wohnung beschäftigt, daher bleibt zur Zeit meistens nur Sonntag Mittag – das ist unsere Familienzeit. Ich koche dann in der Regel für sie und für mich wandel ich es ab (Spaghetti mit Nudeln für die Herren, Zucchini und Fleischsauce für mich). Das geht eigentlich immer und halte ich schon so seit meiner ersten Runde, ich habe die KH auch bei Normalessen sehr eingeschränkt.

Lass dir deinen Salat gut schmecken, ich glaube den mache ich mir morgen.

LG

1. Phase: Start  Jänner 2016 … 74,4 kg

2. Phase: Start Mai 2016… 62,4 kg

Ziel erreicht:  Juni 2016 … 57,4 kg

Neustart: 9.6.2018 ….62,2 kg nach 7 Tagen: 60,2 kg

08:45
14. Juni 2018


liselotte

Member

Beiträge 23

20

Moin Schmetti :-),

hab heute wieder 500g runter, insgesamt 2kg also. Bin zufrieden :-)).

Wenn du die Mahlzeiten so gut in das Familienleben integrieren kannst, ist es ja top! Scheinbar hast Du echt die Unstellung damals geschafft. Ich scheitere immer an den KH. Und dann halt kochen und backen für Gäste, Veranstaltungen, Geburtstage…ich LIEBE Kuchen!! 😉
Naja, mal schauen, wie es diesmal läuft.

Heute gibt es Fischfilet auf Tomaten. Jammi! Und bei Dir?

LG,
LL

Keine Tags


Infos zum hCG Diät – Forum, Informationen und Blog Forum

Zeitzone:Europe/Berlin

Die meisten Nutzer gleichzeitig online: 95

Im Moment online:
7 Gäste

Aktuell im Thema unterwegs:
1 Gast

Forumstatistiken:

Gruppen: 1
Foren: 6
Themen: 571
Beiträge: 18931

Mitglieder:

Es gibt 2940 Mitglieder
Es gibt 16 Gäste

Es gibt 2 Admins

Aktivste Mitglieder:

Schnine – 2372
angie – 1141
Mokka – 1042
martinamia – 557
Nescafe86 – 499
Romasa – 479

Neueste Mitglieder: Lavendula, liselotte, Frau G., Rotschein2018, Daggi, PeWe

Admins: hcadmin (19 Beiträge), mofde (0 Beiträge)



 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hcg-diaet.com/forum/erfahrungen-hcg-diaet/neuer-start-macht-jemand-mit/page-2/

Switch to mobile version