Mai 17 - im Wonnemonat Mai geht's dem Speck an den Kragen | Erfahrungen & hCG-Diät Erfolgsgeschichten | hCG Diät Forum


Liebe hCg Diät Community,

das hCG Forum lebt von euren Beiträgen und der Unterstützung und Hilfe untereinander. Bitte seid aktiv und macht regen Gebrauch vom Forum.
Helft anderen mit euren Tipps und Ratschlägen zur hCG-Diät. Vielen Dank.

 
Du musst Dich einloggen, um einen Beitrag zu schreiben Anmelden Registrieren


Registrieren? | Passwort vergessen?

Foren durchsuchen:


 






Mindestanzahl der einzugebenden Zeichen ist 4 – Die maximale Anzahl beträgt 84 Zeichen
Wildcard benutzen:
*  stimmt mit einer Anzahl von Zeichen überein    %  stimmt genau mit einem Zeichen überein

Mai 17 – im Wonnemonat Mai geht's dem Speck an den Kragen

Keine Tags
BenutzerBeitrag

22:48
25. Mai 2017


Kara310

New Member

Beiträge 1

21

Hallo, mache jetzt seit 6 Wochen die hcg-Kur und habe nun 8,5 kg runter. Zwei Wochen möchte ich noch weitermachen und dann in die Stabilisierungsphase wechseln, weil ich dann in den Urlaub fahre. Habt ihr einen Tipp für mich, wie ich das dort hinbekomme so ohne selber kochen und wiegen?

Dann habe ich noch eine Frage zu den Globuli. Mir wurde gesagt, ich soll 2 x täglich 3 nehmen, doch irgendwie scheinen hier alle viel mehr zu nehmen. Was ist denn nun richtig?

Lieben Dank für eure Antworten

Kara

19:36
27. Mai 2017


Amaluna

Frankfurt

Member

Beiträge 115

22

@Kara:

Gratuliere, 8,5kg in 6 Wochen ist ein sehr gutes Ergebnis. Hast auch du eine Gewichtsgrenze vor Augen, die Du knacken möchtest?

Im Urlaub mit der Stabi zu beginnen ist nicht so einfach, wie ich finde. Fängt schon mal mit dem täglichen Wiegen an, und hört mit dem noch sehr eingeschränkten Essensplan auf.

Bist Du in einem Hotel? Im Prinzp solltest Du Low Carb essen. Steak oder Fisch mit Gemüse oder Salatteller mit Hähnchenbrustfilet, Quark und Obst. Wenig hochwertiges Öl, keine Milch, kein Brot oder andere Kohlehydrate. Schaue am besten nochmal in die Liste, was Du in der Stabiphase alles essen darfst.

Ich an deiner Stelle würde wahrscheinlich jetzt schon in die Stabiphase wechseln und zu Hause schon mal 2 Wochen Gewicht halten üben. Dann bekommst Du ein Gefühl dafür, was und wieviel du essen kannst. Wenn du noch weiter abnehmen möchtest, würde ich erst nach erfolgreich abgeschlossener Stabiphase und nach dem Urlaub eine neue strenge Phase einläuten.

Bei der Anzahl der Globulis gibt es kein richtig oder falsch. Wir Menschen sind individuell und jeder Organismus reagiert anders. Manche kommen mit 4x3 Globulis klar, andere brauchen 4x5, manche kommen mit weniger aus. Das entscheidet jeder für sich. Ich kam erst mit 4x5 Globulis klar, damit kein Hungergefühl aufkam. Teste aus, was für ich passt. Wink

Viel Erfolg!

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135044/.png

12:50
28. Mai 2017


Amaluna

Frankfurt

Member

Beiträge 115

23

@ Alle:

Ich bin gerade etwas frustriert. Habe ich erst noch vor einiger Zeit Tipps zum Gewicht halten gegeben und berichtet, dass ich das bei mir voll im Griff habe, so hat sich das in den letzten beiden Wochen geändert.

Ursache? Keine Ahnung. Ich bin ratlos.

Esse nach wie vor LowCarb (abends 0 KH), selbstgebackenes LowCarb Brot, keine Süßigkeiten, kein Kuchen, keine Nudeln, kein Reis. Ich esse viel Gemüse, Salat und Obst, Fleisch, Fisch und Quark und Käse.

Mein Gesamtumsatz liegt bei 2.300 kcal, mein Grundumsatz bei 1.500 kcal. Täglich nehme ich zwischen 1.500 und 2.000 kcal zu mir. Trotzdem nehme ich täglich schleichend zu. In den letzten 2 Wochen habe ich insgesamt 1,7 kg zugenommen. WAS MACHE ICH FALSCH???

Ist mein Stoffwechsel im Keller und glaubt er, er müsse aus der LC Ernährung für Notzeiten Energei bunkern? Hätte ich "normaler" essen müssen? Wobei ich durchaus auch mal ein Eis esse oder bei Anlässen auch mal einen Nachtisch oder ein Stück Kuchen. Bisher hat das auch nichts bewirkt. Bis vor 2 Wochen.

Ich bin echt am Überlegen, noch vor dem Urlaub eine strenge Phase einzulegen, um diesen Prozess zu stoppen. Allerdings hätte ich dann das gleiche Problem wie Kara, dass ich dann im Urlaub (in Italien) in der Stabilitätsphase wäre. Und das möchte ich mir eigentlich nicht antun. Besser wäre wahrscheinlich, nach dem Urlaub loszulegen. Habe jedoch Angst, dass bis dahin unfreiwillig weitere Pfunde dazukommen.

Wenn ich meine Kalorienzufuhr anfange zu drosseln, komme ich zwangsläufig in den "Diät-Modus", was ich eigentlich nicht möchte. Dann ist ja der JoJo Effekt vorprogrammiert, wenn ich im Urlaub wieder normal esse.

Habt mir irgendjemand einen Rat?

Frustrierte Grüße aus dem heißen Frankfurt

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135044/.png

18:48
4. Juni 2017


Amaluna

Frankfurt

Member

Beiträge 115

24

Irgendwie schade, dass hier nicht mehr so ein reger Austausch stattfindet.

Ich vermute, dass ich große Vitamin- und Mineralstoffmängel habe. Symptome würden dazu passen.

Ich nehme erstmal für einige Wochen ein Vitalstoffpräparat ein und warte ab, ob sich meine Symptome bessern.

Falls mir bis dahin irgendjemand doch noch einen Tipp hat. Her damit.

Schöne Pfingsten!

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135044/.png

21:08
4. Juni 2017


Amaluna

Frankfurt

Member

Beiträge 115

25

Vielleicht mag ja Jemand einen Juni Thread eröffnen….

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135044/.png

08:10
7. Juni 2017


Mik

Member

Beiträge 161

26

Bist Du Dir sicher, dass Du alles (wirklich alles!) eingibst und auch abwiegst? Snst schleichen sich schnell Fehler ein….

Wenn Du magst ließ mal das Buch Fettlogik vermeiden – das hat mir in einigen Bereichen wirklich die Augen geöffnet!

 

So, dann mach ich mal einen Juni Faden auf!

Diät-Ticker – Sichtbar abnehmen

Keine Tags


Infos zum hCG Diät – Forum, Informationen und Blog Forum

Zeitzone:Europe/Berlin

Die meisten Nutzer gleichzeitig online: 95

Im Moment online:
9 Gäste

Aktuell im Thema unterwegs:
1 Gast

Forumstatistiken:

Gruppen: 1
Foren: 6
Themen: 562
Beiträge: 18860

Mitglieder:

Es gibt 2836 Mitglieder
Es gibt 16 Gäste

Es gibt 2 Admins

Aktivste Mitglieder:

Schnine – 2372
angie – 1140
Mokka – 1042
martinamia – 557
Nescafe86 – 499
Romasa – 479

Neueste Mitglieder: virgieap1, pearlgh18, bobbierz4, deannavk69, erickarf11, briansh11

Admins: hcadmin (17 Beiträge), mofde (0 Beiträge)



 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hcg-diaet.com/forum/erfahrungen-hcg-diaet/mai-17-im-wonnemonat-mai-gehts-dem-speck-an-den-kragen/page-3/

Switch to mobile version