hCG Diät

Die hCG Diät

Abnehmen mit hCG Diät: Diese Seite richtet sich an alle Menschen, die einen hCG-Diätplan oder Informationen zur hCG-Diät suchen. Es werden hCG Diät Erfahrungen ausgetauscht und Informationen zu hCG Diät Nebenwirkungen veröffentlicht. Eine hCG-Tabelle findet Ihr ebenfalls.

Bis jetzt sind in deutscher Sprache nur wenige Informationen zur hCG-Diät verfügbar. Um die Verbreitung und das Wissen rund um die hCG-Diät zu unterstützen, haben wir diese Website ins Leben gerufen. In unserem hCG-Diät Forum könnt Ihr Euch über hCG Diät Erfahrungen und Nebenwirkungen informieren, Fragen stellen und Diskutieren. Ein paar grundlegende Infos und Links zur hCG Diät haben wir bereits in den “aktuellen Beiträgen” zusammen getragen (siehe linke Navigation). Möchtet Ihr selber Beiträge veröffentlichen, so meldet Euch gerne bei uns.

Bitte beachtet, dass wir (Administratoren) leider keine Fragen zum Thema hCG-Diät beantworten können. Wendet Euch an uns nur bei technischen Problemen oder für Kooperationsanfragen, z.B. wenn Ihr selbst eine Website zum Thema hCG-Diät betreibt.

hCG Diätplan

Oft wird nach dem hCG-Diätplan gesucht. Daher haben wir hierzu einen eigenen Beitrag mit Informationen zu erlaubten Nahrungsmitteln und den Mahlzeiten verfasst. Hier gelangt ihr direkt zum hCG Diätplan. Das schöne an der hCG-Diät ist, dass Ihr, wenn Ihr Euch genau an den vorgeschriebenen Diätplan und die Dosierung haltet, ganz schnell abnehmen könnt.

Euer hCG-Diaet.com Team

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://hcg-diaet.com/

420 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Vince

    Hallo zusammen,

    ich habe die Diät gemacht und sie funktioniert wirklich!!! In drei Wochen waren 6 Kilo weg und zwar genau da, wo ich abnehmen wollte. Perfekt!
    Meinen Freunden habe ich auch schon von der HCG Diät erzählt. Die sind ganz begeistert und wollen sie auch machen. Aber es ist gar nicht so einfach an HCG Tropfen heranzukommen…
    Jetzt habe ich gesehen, dass die Bezugsquelle unter http://www.hormony.de wieder liefern kann. Außerdem brauch man nicht mehr Paypal, um zu bezahlen. Geht jetzt ganz einfach mit Nachnahme. Prima!

  2. edy

    hey zusammen…
    werde in zwei tagen mit der hcg diät beginnen…
    hab total viel zeit verbracht ganz viele informationen zu sammeln, bin überrascht und erfreut, dass man soviel im web erfährt…
    werde jeden tag in meinen tagebuch im fb schreiben…mit genauen angaben…wenn ihr lust habt reinzuschauen, gern…
    So Gehts ist der name…

    wünsche euch viel spass und ganz viel erfolg !!!!

    1. hannerl

      da ich mich mit foren nicht so auskenne, weiß ich nicht, wie ich zu Deinem Tagebuch komme- könntest Du mir das erklären? Ich möcht nach Weihnachten mit der Diät anfangen, vorher gibt es noch die Hochzeit einer Tochter und die Taufe eines Enkelsöhnchens.
      danke- lb Gr. Hannerl

    2. Biene

      hu hu..also ich hab mir das auch bestellt und hab zu wenig Information darüber…würde gerne in dein Tagebuch schauen, aber finde es bei fb leider nicht!
      Ich würde gerne mehr über den Ernährungsablauf wissen..vielleicht kanst du mir helfen..lg

  3. tatia

    Es ist schon richtig zu wissen, wie viel man Kalorien für den Grundumsatz braucht. Nur so weiss man dann auch, wie viele Kalorien man täglich verbrauchen darf um abzunehmen.Was aber aus meiner Sicht bedenklich ist, sind die Diäten wo man die Speisezusammenstellung, die man täglich verbrauchen darf, nur durch Kalorienzählen festlegt. Dadurch kann es passieren, dass es zu Mangelerscheinungen kommt.Beispiel Fett. Wer auf Fett gänzlich verzichtet, geht ein Gesundheitsrisiko ein. Fett braucht unser Körper, denn pflanzliches Fett z.B. ist mit ein Bauträger für unsere Körperzellen. Dagegen wandert tierisches Fett, wenn es in Übermaßen verzehrt wird, in unsere Fettdepots.Generell steht fest, alles in Maßen genossen schadet keinen.
    Gruß Tatia

  4. Jenny

    Hallo zusammen,
    habe schon viele Diäten ausprobiert aber nichts half. Jetzt bin ich auf die hCG-Diät gestoßen und bin total interessiert, kann mir jemand sagen wo ich diese bestellen kann, und was das kostet? Und wie wende ich es an? Und hilft es wirklich? Vielen Dank für eure Hilfe. LG Jenny

  5. Lolo

    Hallo zusammen,

    ich bin vor kurzem auf die HCG-Tropfen gestoßen und habe schon einige Foren etc. durchstöbert.
    Wäre sehr schön wenn ihr von euren erfahrungen berichten könntet, da ja nun schon einige zeit seit der ersten Einträge vergangen ist.
    zu meiner person. ich bin 163 groß und wiege ca 66 kg.
    Das Problem ist einfach, dass ich egal welche diät ich mache, ich zwar weniger wieg – aber mein bauch nicht weggeht oder die reiterhose.
    ich kriege zwar ein schmaleres gesicht, kleinere brüste und der bauch fällt auch etwas ein-aber es bleibt schwabblig.
    was für mich ein zeichen ist, dass da einfach nur wasser und muskelmasse verschwindet.
    und lange halten tu ichs leider auch nie 🙁
    also wie sind eure erfahrungen?
    vor den spritzen hab ich etwas angst und da die tropfen nicht gerade billig sind – würde ich mich gerne mit “gleichgesinnten” austauschen!
    freu mich sehr auf eure antworten und beiträge.
    lg

  6. Jen

    hallo zusammen.
    Heute war mein erster Tag nach den Masttagen.
    Ist gut gegangen;-) nehme HCG in spritzen Form.
    Habt jemanden Menü Vorschläge. Bin so ideenlos.

    Gruß jen

    1. ast

      ich möchte nichts homöopatisches und interessiere mich für die HCG-Spritzen.
      Wo kann ich diese bestellen und wie teuer sind diese?
      Wie geht es dir heute nach 1/2 Jahr?
      AST

  7. Maggy

    hallo 🙂

    Ich habe auch schon hcg diät gemacht…!!! Mit super erfolg!!!
    6,8 kg in 30 tage :-))) oberweite: -1,5 cm, taille: -7cm, hüfte: -6cm, oberarm -1,5cm. Ich bin 172cm gross, ich war 67,2kg…
    Es funktioniert wirklich sehr gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Switch to mobile version